Mittwoch, 7. Dezember 2016

Jihadistische Radikalisierung im Internet - wichtige Links

Einen guten Einstieg in das Thema bietet das Video von ZDFinfo mit dem Titel „Islamistische Propaganda im Netz“: https://www.youtube.com/watch?v=fiROcoPf5zg&t=1137s

Ein wichtiger salafistischer Prediger in Deutschland, der sehr aktiv im Netz ist, ist Pierre Vogel. Dies kann man unter anderem auf seiner Facebook Seite (https://www.facebook.com/PierreVogelOffiziell/) und seinen Videos auf YouTube sehen: https://www.youtube.com/watch?v=g2r_HZjU4gY&t=18s.

Das von der Al-Qaida veröffentlichte „Inspire Magazine“ stellt einen wichtiger Faktor in der Radikalisierung vieler Jugendlicher dar: http://jihadology.net/category/inspire-magazine/.

Einen sehr hilfreichen Überblick zum Thema Deradikalisierung bietet das Violence Prevention Network. Unter den folgenden Links findet man Informationen über diese Organisation:
Umfassende Informationen und Broschüren zu Extremismus-Themen findet man unter: www.mik.nrw.de/verfassungsschutz

Weitere Beratungsstellen und Präventionsprogramme findet man ausgehend von folgendem Link:
http://www.stern.de/tv/hintergruende-zu-razzien-gegen-salafisten--so-hat-die--lies--kampagne-ihre-opfer-gekoedert-7170650.html

Studie der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) zum Thema Jihadistische Online-Propaganda:
https://www.swp-berlin.org/fileadmin/contents/products/studien/2012_S05_dfr.pdf

Keine Kommentare:

Kommentar posten